skip to Main Content

Elektro-Muskel-Stimulation

DY fit Teiler

Ihnen fehlt die Zeit für ein ausgedehntes Training? Viele Menschen haben zwischen Job, Freizeit und Familie nur wenig Zeit, um sich um den Erhalt des Körpers zu kümmern. Mit unserem Fit in 20 Minuten Programm trainieren Sie Ihren Körper in kürzester Zeit. Überzeugen Sie sich selbst!

Was ist EMS?

EMS = Elektronische Muskelstimulation

EMS kann zu Trainingszwecken oder auch als Körperverschönerung genutzt werden. Die Impulse werden vom Gerät über Elektroden an die Haut direkt in die Muskeln geführt. Sie bringen sie dazu sich zusammenzuziehen, ähnlich wie bei einer normalen Bewegung.

Weil alle Muskeln gleichzeitig arbeiten, reichen bereits 20 Minuten Training. Die Elektroden werden bei jeder wichtigen Muskelpartie platziert. So erreicht jeder Impuls genau sein Ziel. Im Trainingsanzug befinden sich Elektroden auch entlang der Wirbelsäule. Diese, sonst selten beanspruchten, Muskeln werden dadurch ebenfalls trainiert. Die Muskulatur wird aufgebaut und der Rücken geschont.

Das effektive Krafttraining verbrennt jede Menge Kalorien. Ein sehr wirksamer Weg, um Gewicht zu reduzieren und Fett loszuwerden. Die elektrischen Impulse wirken direkt auf die Muskeln und schonen so die Gelenke.

Effekt: Das EMS Training ist bis zu 7 Mal effektiver als das herkömmliche Krafttraining. In 20 Minuten kann man also das Ergebnis erzielen, wozu man sonst 1 Stunde Krafttraining bräuchte.

Durch regelmässige Termine MUSS man zum Training kommen. Die Motivation bleibt, der Aufwand ist gering und die Resultate zeigen sich schnell.

Durch die konstante Betreuung eines Personal Trainers wird man ständig kontrolliert, betreut und korrigiert. Hinzu kommt, dass das EMS Training Spass macht, man eine straffere Haut bekommt und sich einfach fitter fühlt.

Im Dy-Fit legen wir besonderen Wert auf die individuelle Betreuung. Wir gehen gezielt auf die Ernährung, die Gesundheit, Fitness und die Regeneration jedes einzelnen Mitglieds ein. Wir arbeiten mit Gesundheitsexperten, Physiotherapeuten und kooperieren mit Ärzten und Spitälern.

Für wen ist EMS geeignet?

  • Für jedermann/frau, die sich gerne bewegt, schwitzt und ein effektives, schnelles Training möchte
  • Als Ergänzung zum traditionellen Training ist das EMS-Training ein entscheidender Teil eines ganzheitlichen Personal-Trainings. Das EMS-Training stärkt die Leistungsfähigkeit und dient der gesundheitlichen Prävention.
  • Für Menschen, die Gelenkbeschwerden haben. Im EMS-Training mit dem X-Body-Anzug fallen hohe Gewichte weg, so werden die Gelenke und der gesamte passive Bewegungsapparat geschont.
  • Für Menschen, die wenig Zeit haben: die Trainingsmethode ist sehr effizient und zeitsparend. Lediglich 20 Minuten dauert eine Session, wobei 1-2 Einheiten pro Woche empfohlen werden.
  • Nach der Schwangerschaft, wenn die Frauen wieder zurück zur Wunschfigur wollen und kurz nach der Geburt noch keine Gewichte stemmen möchten. Ein optimaler Wiedereinstieg ins Kraft- und Ausdauertraining.
  • EMS ist dennoch nix für Faule. Nebst einem intensiven Kraftprogramm integrieren wir ebenfalls ein Ausdauerprogramm (Herz-Kreislauf). EMS ist bei jedem Besuch ein Komplettprogramm.

Back To Top